hsg_logo_header.png
  • website_V1.jpg

Denkwürdige Saison 2019/2020 geht zu Ende! Erfolge für unsere Herren-Teams

Die Handball-Saison ist in Hessen ja bereits seit Mitte März beendet. Die denkwürdige Saison wurde leider aufgrund der Corona-Krise vorzeitig abgebrochen. Dennoch ist es wichtig, den Blick in die Zukunft nicht zu verlieren und gerade deshalb auch die Erfolge der jetzt abgeschlossenen Saison zu würdigen. Positive Emotionen und die Gemeinschaft sind es, die uns bestärken, unseren tollen Sport auszuüben und damit verbunden auch das Ehrenamt von vielen HSGlern zu kräftigen und motivieren.

Herzlichen Glückwunsch den Herren 1c in der Bezirksliga B, die während der Saison zwar leider nur eine Partie erfolgreich gestalten konnten, aber durch den Beschluss des HHV, dass es in dieser Saison keine Absteiger gibt, in der kommenden Runde wieder ihr wahres Leistungsvermögen zeigen können. Vielen Dank an Sebastian Bickert und Dominic Schaad für das Coaching des Teams.

Die Herren 1b schließen die Bezirksliga A auf Tabellenplatz 3 ab. Die beste Platzierung aller Zeiten für das Reserve-Team und ein toller Beweis für den Team-Zusammenhalt. Die Mannschaft hat eine hervorragende Mischung aus etablierten Spielern und jungen Talenten und bietet damit ein gutes Sprungbrett für alle Spieler, die ambitioniert trainieren wollen. Jetzt gilt es, den Erfolg in der kommenden Runde zu bestätigen. Matthias Hans und Florian Jörg haben hier tolle Arbeit geleistet.

Erstmals in der Geschichte der HSG steigen unsere Herren 1 als Tabellenerster der Bezirksoberliga in die Landesliga Hessen-Süd auf und messen sich dort in der kommenden Saison mit den besten Teams aus den Bezirken Offenbach-Hanau und Darmstadt. Aufgrund der Vergrößerung der Spielklassen wird diese Aufgabe eine große Herausforderung, die unsere Herren aber gerne annehmen. Benny Uhrig mit Unterstützung von Jürgen Ott und Rainer Sorg hat das Team innerhalb von zwei Jahren zu diesem Höhepunkt geführt.

Die Teams freuen sich über die Erfolge und bedanken sich bei allen Zuschauern und Unterstützern.
Zwar ist noch nicht klar, wann wir wieder Handball spielen dürfen, aber eins ist klar! Die HSG Bachgau 08 wird bereit sein!