hsg_logo_header.png
  • k-IMG_4779.JPG
  • k-IMG_4935.JPG
  • Ticker_7-2015_h.jpg
  • k-DSC_0124.JPG
  • k-IMG_4775.JPG
  • k-IMG_4658.JPG
  • k-_MG_9130.jpg
  • k-DSC_0080.JPG
  • k-DSC_0117.JPG
  • k-DSC_0505.jpg
  • k-IMG_5028.jpg
  • k-300dpi-0432.jpg
  • k-IMG_4559.JPG
  • k-DSC_0093k.jpg
  • k-Herren.jpg
  • k-_MG_9323.JPG
  • k-IMG_9294.jpg
  • k-_MG_9394.JPG
  • k-IMG_6591.jpg
  • k-IMG_5335.jpg

Herren 2

Männer Bezirksliga A
1.
TV Bürgstadt
2420/0/4784:67440:8
2.
TV Haibach
2418/4/2775:59940:8
3.
MSG Böllstein/Wersau
2419/2/3740:61940:8
4.
HSG Aschaffenburg 08
2414/3/7736:65231:17
5.
TV Michelbach
2412/2/10655:61026:22
6.
HSG Rodenstein II
2412/1/11714:75125:23
7.
MSG Groß-Zimmern/Dieburg II
2512/1/12733:69125:25
8.
MSG Umstadt/Habitzheim III
2512/0/13617:68124:26
9.
TV Erlenbach
2411/1/12616:62423:25
10.
TV Kirchzell II
249/2/13644:66520:28
11.
HSG Bachgau II
248/2/14687:70418:30
12.
BSC Urberach
246/2/16609:69314:34
13.
TSV Kirch-Brombach II
242/2/20601:7506:42
14.
HSG Sulzbach/Leidersbach
242/2/20604:8026:42
Ergebnisse und Vorschau
21.04.
H2 - TV Bürgstadt
32:26(13:10)
14.04.
HSG Rodenstein II - H2
40:31(21:15)
07.04.
H2 - TV Haibach
26:30(13:15)
28.04.
17:00 Uhr, Georgi-Reitzel-Halle
MSG Groß-Zimmern/Dieburg II - H2
Darmstädter Str. 43, 64846 Groß-Zimmern
05.05.
16:00 Uhr, Welzbachhalle Großostheim
H2 - BSC Urberach

 

alle eigenen Spiele alle Spiele der Klasse

Stehend von links:  Trainer Peter Knecht, Timo Petermann, Christian Hein, Bastian Sauerwein, Marco Schreiner, Philipp Volk, Steffen Rausch, Jens Stenger, Heiko Schulz, Matthias Hasenkopf, Felix Vorstandlechner,

Vorne von links: Dominik Schaad, Steffen Wagner, Matthias Rest, Felix Hammer, Luis Eiselt,

Es fehlen: Co-Trainer Volker Kullmann, Marc Neupert, Florian Jörg, Thomas Schaupp, Jan Fischer, Stefan Hock, Sebastian Bickert, Johannes Korb, Samuel Lesniak, Mahmut Göregen

 

Trainer: Peter Knecht, Volker Kullmann
Trainingszeiten: Montags, 20:30–22:00, Welzbachhalle Großostheim
Donnerstags, 19:30–21:00, Sporthalle Pflaumheim
 

14.04., MSG Rodenstein II - H2 40:31

Bezirksliga A, MSG Rodenstein II - HSG Bachgau 40:31 (21:15)

Mit nur 12 Spielern und einem Torhüter mussten wir die lange Reise nach Reichelsheim antreten. Zu allem Pech verletzte sich Resti beim Aufwärmen auch noch am Knöchel und war somit gehandicapt für die Begegnung.

Wir kamen irgendwie nicht richtig in Tritt und liefen von Anfang an hinterher. In der Abwehr zu passiv und langsam, und im Angriff Standhandball, so sah lange Zeit unser Spiel aus. Beim 8:3 zogen wir mit der grünen Karte die Notbremse. In der Folgezeit konnten wir das Spiel ausgeglichener gestalten und auf 13:10 verkürzen. Leider fehlte uns die Ausgeglichenheit und Kontinuität um auf Tuchfühlung zu bleiben. So produzierten wir wieder Fehler und die Gastgeber konnten bis zur Pause auf 21:15 enteilen.

Nach der Pause verschliefen wir den Start komplett und Rodenstein konnte über 28:16 auf 31:17 davon ziehen. Nicht das Rodenstein überragend spielte, aber wir waren einfach von der Rolle. So nahmen uns die Gastgeber genüsslich auseinander und konnten mit einem hochverdienten 40:31 Revanche für die Vorspielniederlage nehmen.

Tor: Resti.

Feld: Stefan Hock 10; Marco Schreiner 7/5; Fabio Raabe 6; Sebastian Bickert 2; Felix Hammer 2; Flo Jörg 1; Samu Lesnjak 1; Luis Eiselt 1; Vorsti Vorstandlechner 1; Steffen Rausch; Jens Stenger.

Fazit: Diesmal lief alles andersrum als im Vorspiel. Damals gelang uns alles und Rodenstein nichts und wir konnten einen 49:33 Sieg erspielen. Davon waren wir diesmal Dimensionen davon entfernt. Es gibt halt solche Tage…