hsg_logo_header.png
  • website_V1.jpg

mC

MC-Bezirksliga 2
1.
JSG Odenwald2aK
1110/0/1375:30620:2
2.
mJSGc Bachgau/Schaafheim
117/0/4270:27314:8
3.
TuSpo Obernburg2aK
117/0/4335:28114:8
4.
SG Rot-Weiß Babenhausen
114/0/7283:3198:14
5.
JSG Hörstein/Michelbach
113/0/8266:2916:16
6.
HSG Kahl/Kleinostheim
112/0/9263:3224:18
Ergebnisse und Vorschau
10.02.
TuSpo Obernburg2aK - mC
33:15(20:7)
02.02.
JSG Hörstein/Michelbach - mC
21:26(7:10)
26.01.
mC - JSG Odenwald2aK
25:30(11:14)
20.02.
19:30 Uhr, Gemeindesporthalle Schaafheim
mC - SG Rot-Weiß Babenhausen
17.03.
16:00 Uhr, Sporthalle Brombachtal
JSG Odenwald2aK - mC
Johann-Adam-Groh-Str. 2, 64753 Brombachtal
24.03.
15:00 Uhr, Gemeindesporthalle Schaafheim
mC - JSG Hörstein/Michelbach

 

alle eigenen Spiele alle Spiele der Klasse

mC1 2

mC1 1 

Hinten links: Ilka Eisenbeis (Trainerin), Linus Scherbaum, Leander Schwind, Lucas Böhm, Tizian Schwab, Silas Effenberger, Jan Schäfers, Ben Fleckenstein, Tim Rickmeyer (Trainer)
Es fehlen: Michel Kämmerer, Jonas Philipp, Lukas Langenhagen, Lukas Scholze, Jan Selmikeit, Max Hauck, Moritz Iby, Sebastian Joos
Trainer Tim Rickmeyer und Ilka Eisenbeis
Trainingszeiten
(wöchendlich wechsenld)

Dienstags, Realschule Großostheim 17:30-19:00 Uhr
Freitags, Rasenplatz Schaafheim 15:30-17:00 Uhr

Mittwochs, Sporthalle Schaafheim 19:00-20:30 Uhr
Freitags, Beachplatz Wenigumstadt 15:30-17:00 Uhr

10.02.2019, mC, TUSPO Obernburg 2aK - mJSGc Bachgau/Schaafheim 33:15 (20:7)

- Schwache Leistung, mJSGc bleibt punktlos-


TUSPO Obernburg 2aK - mJSGc Bachgau/Schaafheim 33:15 (20:7)

Am Sonntag, den 10.02.19, stand die letzte Begegnung in der aktuellen Saison an. Die beiden ersten Partien konnte die mJSGc für sich entscheiden. Es ist immer eine Überraschung welche Spieler bei einer Mannschaft, die außer Konkurrenz gemeldet ist, auf dem Platz stehen. Dieses Spiel wurde als Testspiel gesehen und einige Spieler konnten hier Erfahrungen auf anderen Positionen sammeln. Zwar ohne Sieg, aber auch ohne Punktverlust im Kampf um die Meisterschaft wurde das Spiel mit einem deutlichen Ergebnis beendet. In den kommenden Punktspielen muss dringend zur alten Form gefunden werden, um eine realistische Chance auf den Meistertitel zu haben.


Gespielt haben:

Christian (Tor), Max (3), Leander, Lucas (3), Jan Sch., David, Ben (2), Marius, Niklas (4),Jonas (1), Jannik, Lukas (Tor), Silas (2), Linus


Vorschau:

Nächste Woche ist die mJSGc spielfrei. Aktuell ist noch nicht sicher, ob das Spiel gegen die SG Rot-Weiß Babenhausen am 23.02.19 wie geplant stattfindet. Die Begegnung ist noch für 16 Uhr in der Sporthalle Schaafheim angesetzt.