hsg_logo_header.png
  • website_V1.jpg

Die HSG Bachgau 08 muss Abschied nehmen von ihrem langjährigen Jugendtrainer und Schiedsrichter Winfried Kempf.
Winni war ein Jugendtrainer der ersten Stunde der HSG und bereits davor lange Jahre für die HSG Großostheim/Pflaumheim aktiv. Unter seiner Federführung wechselte der Jahrgang 1992 als einer der ersten Jahrgänge der HSG über die B- und A-Jugend in den Herren-Bereich der HSG Bachgau 08.
Noch heute sind viele Spieler, die bei Winni in die Lehre gingen, in allen drei Herren-Teams der HSG aktiv. Bis zuletzt war Winfried außerdem als aktiver Schiedsrichter für unsere Spielgemeinschaft im Einsatz.
 
Mit Winfried Kempf verliert die HSG eine wichtige Persönlichkeit. Unser geliebter Handballsport lebt von solchen Persönlichkeiten, die über Jahrzehnte mit vollem Einsatz bei der Sache sind.
 
Lieber Winni, ruhe in Frieden!
WK