hsg_logo_header.png
  • website_V1.jpg

mC

1.
mJSGC Bachgau/Schaafheim
33/0/0103:326:0
2.
HSG Rodenstein
32/0/169:544:2
3.
JSG Mümlingtal
20/0/222:490:4
4.
mJSG Urberach/OR/Eppertsh./Münster
20/0/214:730:4

k MC1 

Hinten links: Volker Höreth (Trainer), Silas Effenberger, Max Hauck, Jan Schäfers, Janis Marenholz, Philipp Knecht, Markus Ewald (Betreuer)
Mitte links: Tizian Schwab, Niklas Ott, Niklas Ewald, David Böhm, Jonas Philipp
Vorne links: Jerome Altunok, Christian Sloboda, Kilian Rauscher
Es fehlen: Linus Scherbaum, Leander Schwind, Moritz Iby, Tobias Zahn
Trainer Volker Höreth und Markus Ewald 
Trainingszeiten

Mittwochs, Sporthalle Wenigumstadt 17:00-18:00 Uhr
Freitags, Sporthalle Schaafheim 16:45-18:15 Uhr

11.05., mC - mJSG Urberach/OR/Eppertsh./Münster 40:4

Ungefährdet zum zweiten Sieg in Qualifikation. Das zweite Qualifikation-Spiel fand in Halle des TV Schaafheim statt, zu Gast waren die Jungs der mJSG Urberach/OR/Eppertsh./Münster. Schon in den ersten Minuten war ersichtlich, dass die Punkte dieses Spiels bei uns bleiben würden. Die Gäste waren völlig überfordert und konnten nicht im Ansatz mit der mJSGC Schritt halten. So kam es über 5:0 und 12:2 zu einem Halbzeitstand von 23:3. Auch in der zweiten Hälfte war es ein sehr einseitiges Spiel, bei welchem den Gästen nur ein einziges Tor gelang. Dennoch wurde die Partie von beiden Seiten konzentriert zu Ende gespielt und wir konnten einen ungefährdeten 40:4 Sieg einfahren, bei welchem sich jeder Spieler in die Torschützenliste eintragen konnte. Das letzte Spiel dieser Qualifikation findet nächste Woche in Reichelsheim gegen die HSG Rodenstein statt, hier geht es dann um den ersten Platz in der Qualifikations-Gruppe.

Es spielten: K. Rauscher (Tor), C. Sloboda (Tor), D. Böhm (3), S. Effenberger (1), N. Ewald (3), M. Hauck (3), P. Knecht (2), J. Marenholz (5), N. Ott (5), J. Philipp (6/1), J. Schäfers (3), T. Schwab (2), L. Schwind (7)