hsg_logo_header.png
  • website_V1.jpg

mD2

MD-Bezirksliga-Gruppe 4
1.
HSG Stockstadt/Mainaschaff 2aK
11/0/021:152:0
2.
HSG Bachgau 2aK
11/0/022:172:0
3.
HSG Kahl/Kleinostheim 2aK
20/0/232:430:4
Ergebnisse und Vorschau
05.05.
HSG Kahl/Kleinostheim 2aK - mD2
17:22(7:9)
31.03.
mD2 - TuSpo Obernburg2aK
23:22(10:12)
24.03.
mJSG Urberach/OR/Eppertsh./Mün. - mD2
14:19(6:12)
26.05.
11:00 Uhr, Welzbachhalle Großostheim
mD2 - HSG Stockstadt/Mainaschaff 2aK

 

alle eigenen Spiele alle Spiele der Klasse

MD2

v.o.links: Malte Müller, Silas Brauer, Liam Fecher, Valentin Magnago, Elia Andriulo
v.u.l: Klaus Rühl, Loic Rapp, Hannes Daniel, Sirasak Thimthong, Finn Hesbacher, Keanu Horn, Hannes Kohlmann, Andreas Hesbacher

es fehlten: Moritz Dörhöfer, Benett Richardt

Trainer Andreas Hesbacher, Loic Rapp
Trainingszeiten Montag, 17:30–19:00, Welzbachhalle Großostheim
Mittwoch, 18:00–19:30, Sporthalle Wenigumstadt

18.01.,TV Haibach - mD2 18:17 ( 13:10 )

Trotz knapper Niederlage ein gelungener spielerischer Start im neuen Jahr. Zum ersten Spiel der Rückrunde in der trafen unsere Jungs aus der mD2 auf die Spieler des TV Haibach. In der ersten Halbzeit sind wir ständig einem Rückstand hinterhergelaufen. Leider wurde einige gute Chancen liegen gelassen. In der zweiten Halbzeit konnte sich Haibach sogar auf 4 Tore absetzen. Doch die Jungs konnten sich bis auf ein Tor herankämpfen. Dank auch einer guten Torhüterleistung vorallem in der zweiten Halbzeit. So machte Nick 8 Sekunden vor Schluss den Ausgleich, doch leider hat der Schiedsrichter zu früh auf Freistoß entschieden. Der nachfolgende Freistoß wurde leider verworfen. Moralisch haben wir einen verdientes Unentschieden erreicht. Nur leider nicht in der Tabelle. Trotzdem ein Lob an alle Spieler die sich nicht aufgegeben haben gegen körperlich robustere Spieler. Weiter so Jungs. 3 Spieler aus der E-Jugend haben ausgeholfen und konnten sich direkt alle als Torschützen feiern lassen.

Es spielten: Get, Moritz I., Valentin , Nick, Liam, Hannes D., Paul, Jerome, Moritz D., Finn, Hannes K.