hsg_logo_header.png
  • website_V1.jpg

wC1

weibliche C1 - weiter auf Erfolgsspur
 
TSV Klein Auheim - HSG Bachgau 08 24:40 (12:21)
 
Auch beim heutigen Auswärtsspiel in Klein Auheim, die aktuell auf dem letzten Tabellenplatz rangieren, blieben wir ungeschlagen. Alles andere als ein Sieg wäre sicher eine riesige Überraschung gewesen, doch auch solche Spiele müssen erst einmal gewonnen werden. Jeder selbst schon mal Handball gespielt hat weiß wie schwer man sich gegen schwächere Gegner tut und wie schnell man sich dessen Spielweise anpasst.
Doch die Mädels gaben von der ersten Minute richtig Gas, spielten ihre Stärken voll aus und ließen während des gesamten Spielverlaufs keinen Zweifel über den Ausgang des Spiels aufkommen. Die Abwehr und Torhüter stand sicher, so kamen wir zu zahlreichen Gegenstößen und auch im Positionsangriff hatten wir keinerlei Probleme uns Torchancen zu erspielen. Am Ende stand ein verdienter, deutlicher 24:40 Auswärtserfolg auf der Anzeigetafel.
Auch bei dieser Partie konnten wir uns wieder auf die Unterstützung unserer mitgereisten Zuschauer verlassen, vielen Dank hierfür.

FAZIT: Nun fehlen uns noch 2 Siege zum Erreichen der Hessenmeisterschaft.
 
Es spielten: L. Eckardt (Tor), I. Samaan (Tor), D. Schneider (1), S. Sauer (12), L. Herrig (3), M. Papenberg (1), M. Pavlovic (4), T. Adanir (8/1), L. Schwab (3), A. Blümel (5), J. Göbel (3)