hsg_logo_header.png
  • website_V1.jpg

mB

29.01.21, B-Jugend: JSG Kirchhain/Neustadt - mJSGb, 22:25 (12:12) Im zweiten Saisonspiel ging es für die männliche B-Jugend ins mittelhessische Kirchhain. Genau wie wir hatten die Kirchhainer ihr erstes Spiel verloren und wir wollten unseren ersten Sieg nach Hause holen. Das Spiel begann recht ausgeglichen, wobei wir uns einige technische Fehler leisteten, so dass die Gastgeber etwa zur Mitte der ersten Halbzeit mit zwei Toren Vorsprung in Führung gingen. Zum Ende der ersten Halbzeit konnten wir aber durch etwas konzentriertere Angriffe ausgleichen und mit einem 12:12 in die Halbzeitpause gehen. In der zweiten Spielhälfte ging es zunächst ausgeglichen weiter. Durch eine starke Abwehrleistung und einige gute Paraden unseres Torhüters konnten wir uns auch dank besserer Angriffe etwa 5 Minuten vor Spielende erstmals mit einer 4-Tore-Führung absetzen. Insgesamt half auch die 100%ige Trefferquote bei den Strafwürfen. Wir blieben bis zum Schluss hoch motiviert und beendeten das Spiel mit einem 22:25 und nahmen die 2 Punkte mit nach Hause. Nächste Woche geht es in Hanau um die nächsten 2 Punkte. Es spielten: C. Sloboda (Tor), K. Rauscher (Tor), M. Hauck (5), D. Schadt (4), N. Ott (1), P. Knecht (1), J. Altunok, J. Philipp (7), L. Böhm (6), N. Ewald (1) Nächstes Spiel: Sa. 05.02, 14:00 Uhr, HSG Hanau, Doorner Halle Steinheim