hsg_logo_header.png
  • HSG_Gruppenfoto 2023 (header).jpg

Damen 2

Frauen Bezirksliga A
1.
HSG Aschafftal
97/1/1266:20115:3
2.
FSG Dieburg/Gr.-Zimmern II
107/0/3271:21314:6
3.
HSG Bachgau II
116/1/4254:24813:9
4.
SG RW Babenhausen
116/0/5282:26312:10
5.
FSG Bürgstadt/Kirchzell III
105/0/5234:24510:10
6.
HSG Haibach/Glattbach II
93/0/6211:2176:12
7.
TV Beerfelden
100/0/10133:2640:20
8.
HSG Kahl/Kleinostheim II
//::
9.
FSG Habitzheim/Umstadt aK II
//::
10.
HSG Odenwald aK II
//::
Ergebnisse und Vorschau
13.04.
HSG Haibach/Glattbach II - D2
28:30
(13:15)
23.03.
HSG Aschafftal - D2
28:28
(15:16)
16.03.
D2 - HSG Odenwald aK II (a.K.)
20:26
(10:10)
20.04.
15:30 Uhr, Welzbach-Halle Großostheim
D2 - TV Beerfelden
04.05.
14:00 Uhr, Welzbach-Halle Großostheim
D2 - FSG Bürgstadt/Kirchzell III

 

alle eigenen Spiele alle Spiele der Klasse

Damen 2 Foto 

Trainer:

Jürgen Conti, Madeleine Schüßler, Steffen Wagner

Trainingszeiten:
Dienstag, 19:00-20:30 Uhr, Sporthalle Pflaumheim
Freitag, 20:30-22:00 Uhr, Welzbachhalle Großostheim

13.04, HSG Haibach/Glattbach II - D2 28:30
Am vergangenen Samstag bestritt die Damen 2 ihr letztes Auswärtsspiel der Saison 23/24 gegen die Damen aus Haibach/Glattbach. Ganz klar war dass wir die Motivation aus dem letzten Spiel mitnehmen wollen, welche man auch von Anfang zu sehen bekam, so stand es nach der 10. Minute 4:7 für den Bachgau. Durch zwischenzeitliche Konzentrationsprobleme kamen die Haibacherinnen näher an unsere Mädels heran, wir konnten aber zu jeder Zeit die Führung beibehalten (10:11,23.). Am Ende der ersten Hälfte hat man sich wieder mehr konzentriert und so gingen die Mädels mit 13:15 in die Kabine. 

Nach der Halbzeitpause in der besprochen wurde dass man die Motivation und den Willen dieses Spiel zu gewinnen wieder präsentieren muss. Leider konnte diese Ansprache am Anfang nicht genutzt werden und Bachgau kassierte ein Tor nach dem anderen, so stand es nach der 36. 19:18 für Haibach. Durch eine Auszeit auf seitens Bachgau wurde die Motivation und die Konzentration gesammelt und wir konnten die Führung wieder erlangen (23:24,46.). Die Mädels haben besser vorne zusammen gespielt und die Abwehr stand hinten wieder stark. Nach 60 Minuten eines spannenden Spiels haben wir mit einem Spielstand von 28:30 die nächsten zwei Punkte auf dem Konto verbuchen können. 

 Es spielten: Victoria Gunkel (Tor), Victoria Seidel (Tor), Emma Schandin (10), Jana Magnago (6), Michelle Wiatzka (6), Joelle Schuhmann (3), July Sorg (3), Larissa Schwab (1), Anna Schuhwerk (1), Emely Moßdorf, Antonia Conti, Anna Geiß, Lena Koch, Tanja Hock   

Das LETZTE Spiel für unsere Saison findet am 04.05. um 14:00 Uhr gegen FSG Bürgstadt/Kirchzell in der heimischen Welzbachhalle statt! 
Wir freuen uns auf eure Unterstützung bei unserem letzten Spiel der Saison!